Ludwig van Beethoven – Jubiläumsjahr 2020

von 17. Dezember 2019 - 26. April 2020

Ludwig van Beethoven gehört zu Bonn wie Violinen zum Orchester. Schon als Zwölfjähriger komponierte Beethoven, dessen Geburtshaus in Bonn steht, Sonaten, die bis heute Grundlage jeder musikalischen Bildung sind. Sein Geburtshaus ist nicht nur längst Wahrzeichen der Stadt. Es zieht auch jährlich zahllose Touristen aus aller Welt in seinen Bann.

Bonn fühlt sich Ludwig van Beethoven bis heute zutiefst verbunden und so ist es nicht verwunderlich, dass Besucher der Stadt sich an zahlreichen Ecken Bonns vom Bann dieses großen Komponisten einfangen lassen können: ob in seinem Geburtshaus, an seinem Denkmal auf dem Münsterplatz, in „seiner“ Konzerthalle oder während des alljährlich stattfindenden Beethovenfests.

Wandeln Sie auf Ludwig van Beethovens Spuren, entdecken Sie zu seinem 250. Geburstag im Jubiläumsjahr 2020 die Geburtsstadt des großen Komponisten und lauschen Sie einem der zahlreichen Konzerte. Der freie Eintritt in das Beethovenhaus und die Ausstellung in der Bundeskunsthalle ist in unserem Arrangement natürlich inbegriffen. Wir freuen uns auf Sie!

Folgende Leistungen sind im Arrangement enthalten:

  • Zwei Übernachtungen im Superior Doppelzimmer
  • Zwei reichhaltige, gesunde  "Gute Laune" Frühstück vom Buffet mit Kaffeespezialitäten
  • Eintritt in das neue Beethoven-Haus inklusive Media Guide
  • Eintritt in die Beethoven Ausstellung in der Bundeskunsthalle inklusive Audio Guide
  • 1 Flasche Mineralwasser bei Anreise auf dem Zimmer
  • Kostenfreies Parken in der Tiefgarage
  • Kostenfreier Late Check-out bis 18.00 Uhr (nur Sonntags auf Anfrage nach Verfügbarkeit)
  • Kostenfreies W-Lan

ab € 114,50

pro Person