Glanzvoll: Poppelsdorfer Schloss in Bonn

Das Poppelsdorfer Schloss gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Bonns. Gäste des President Hotel Bonn erreichen es innerhalb 4 Minuten zu Fuß. So wundert es nicht, dass zahlreiche unserer Gäste gerne auf dem Weg in die Bonner Innenstadt einen „Schlenker“ Richtung Poppelsdorfer Schloss machen und sich das ehemalige Lustschloss Clemensruhe anschauen.

Poppelsdorfer Schloss

KULTUR-GESCHICHTE & ARCHITEKTUR DES POPPELSDORFER SCHLOSSES BONN

Auf den Überresten einer im 16. Jahrhundert zerstörten Burg errichtet, vollendete Clemens August – der Namensgeber der Straße, in der sich das President Hotel Bonn befindet – den Bau 1753. Baumeister des Prachtbaus war Balthasar Neumann.

Das Poppelsdorfer Schloss ist eine geschlossene vierflügelige Anlage. An den Ecken und in der Mitte der Flügel befindet sich jeweils ein Pavillon. Die Sichtachsen des Schlosses richten sich auf die Residenz, die Wallfahrtskirche Kreuzberg und eine breite Kastanienallee, die Poppelsdorfer Allee. Diese führt auf direktem Wege in die Bonner Innenstadt.

Kultur-geschichtlich bedeutsam: Universität Bonn

Das Schloss sowie der Garten wurden 1818 der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn übereignet. Im Poppelsdorfer Schloss befindet sich heute die naturwissenschaftliche Sammlung und die mineralogisch-petrologische Museum.

Botanische Gärten Bonn

Wer das Poppelsdorfer Schloss besichtigt, sollte sich die Botanischen Gärten Bonn nicht entgehen lassen. Direkt an das Schloss angrenzend, findet der Besucher auf einer Fläche von ca. 6,5 ha etwa 8.000 verschiedene Pflanzenarten. Damit ist der Botanische Garten Bonn einer der ältesten und artenreichsten Gärten der Welt – und das in unmittelbarer Nähe zum President Hotel Bonn.

Kultur im Poppelsdorfer Schloss

Neben einer Besichtigung (Erwachsene zahlen € 2,00, Studenten € 1,00, Kinder bis 16 Jahre sind frei) lohnt vor allem ein Besuch der Poppelsdorfer Schlosskonzerte. Für Klassik-Liebhaber eine ganz besondere Attraktion, die alljährlich im Sommer stattfindet -  vor beleuchteter Kulisse des Barockschlosses versteht sich.

Öffnungszeiten 2015 

Mittwoch
15:00-17:00 Uhr
Sonntag
10:00-12:00 Uhr

Kontakt-Adresse

Meckenheimer Allee 171
53115 Bonn-Poppelsdorf
Tel.: (0228) 7327-0
Fax: (0228) 7327